Sprungmenü

obere Global-Navigation



Ausbildung
Drucken

Ausbildung bei der Stadt Salzgitter

Im Rahmen einer fundierten Erstausbildung oder eines dualen Studiums bietet die Stadt Salzgitter die Chance, Theorie und Praxis erlebnisreich zu kombinieren und auf diese Weise einen ebenso abwechslungsreichen wie qualifizierten Einstieg ins Berufsleben zu erhalten.

Neben den klassischen Verwaltungsberufen zählen dazu auch Berufe aus den kreativen, technischen und gewerblichen Bereichen.

Ausbildungs- und Studienbeginn ist grundsätzlich der 1. August eines Jahres. Abweichend davon erfolgt die Einstellung im Praktikantenverhältnis zur/zum Hygienekontrolleur/-in zum 1. Dezember. Ebenso ist eine Weiterbeschäftigung nach Ablauf des Praktikantenverhältnisses nicht möglich.

Detaillierte Informationen erhalten Sie über die unten stehenden Verweise.

Die Stadt Salzgitter steht zu ihren Nachwuchskräften und garantiert die unbefristete Weiterbeschäftigung nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung oder des Studiums, sofern keine persönlichen Gründe entgegenstehen und die gesundheitliche Eignung vorliegt.

Die Ausbilderinnen und Ausbilder legen die Ausbildereignungsprüfung ab und befinden sich nicht nur fachlich, sondern auch pädagogisch auf aktuellem Wissensstand.

Durch spezielle Seminare, Projekte und Gemeinschaftveranstaltungen werden insbesondere die sozialen Kompetenzen der Nachwuchskräfte und deren eigenverantwortliches Handeln gefördert. Je nach den individuellen Wünschen und Bedürfnissen werden den Nachwuchskräften zur Wiederholung und Vertiefung der Ausbildungsinhalte fachlich spezialisierte Kolleginnen und Kollegen zur Seite gestellt.

Für  Fragen rund um Ausbildung, Bewerbungs- und Auswahlverfahren stehen Ihnen die Ausbildungsleiterin Heike Korzer,  Telefon 05341 / 839-3392, sowie die Betreuerin unserer Nachwuchskräfte Linda Link, Telefon 05341/839-3786, gern zur Verfügung.

E-Mail: personalstadt.salzgitterde

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Ausbildungsberufe in jedem Jahr angeboten werden. Das aktuelle Ausbildungsplatzangebot wird jeweils unter " Stellenangebote" hinterlegt.





Logo: Salzgitter