Sprungmenü

obere Global-Navigation



Termine
Drucken

Übersicht Termine und Veranstaltungen

Februar

03.02.2017 - Bad

Ausstellung

Unter dem Motto "KLEIN ABER FEIN" -Auch kleine Bilder haben Größe- stellte Renate Kopyto vom 03.02.2017 bis 28.04.2017 Acrylbilder und Collagen in kleinen Formaten aus.

---------------------------------------

15.02.2017 - Lebenstedt

Kulinarisches und Literarisches: Ein Finnland Spezial

Die vielfältige Literatur Finnlands beeindruckte zuletzt auf der Buchmesse in Frankfurt. An diesem Abend wird die Stadtbibliothek belletristische Bücher und Comics vorstellen. Außerdem präsentiert sie kurzweilige, kuriose Texte aus Reiseführern. Und dass Finnen nicht nur Weltmeister im Kaffee trinken und bei Bibliotheksbesuchen sind, werden Sie unter Anleitung einer erfahrenen Koch-Dozentin anhand finnischer Köstlichkeiten selbst herausfinden.
Melden Sie sich unbedingt vor Beginn der Veranstaltungen bei der Volkshochschule an.

Kursnr.: 37034
Kosten: gebührenfrei

---------------------------------------

16.02.2017 - Bad

Vorlesenachmittag

An alle mutigen Ritter, edlen Burgfräulein, tollkühnen Seeräuber und munteren Clowns… Heute findet wieder unser Vorlesenachmittag statt. Neu: In der Zeit von 15:00 Uhr bis 15:30 Uhr lesen wir den 3 bis 5 jährigen Kindern vor. Ab 15:30 Uhr bis 16 Uhr sind dann die 6-8 Jährigen dran. Natürlich gibt es jeweils im Anschluss noch die Möglichkeit etwas zu malen oder zu basteln.

Für eine genaue Planung, bitte vorher anmelden. Entweder direkt bei einem Besuch der Bibliothek oder unter der Telefonnummer: 05341/839-2081

---------------------------------------

20.02.2017 - Fredenberg

Heute findet der Stadtendscheid der 6. Klassen für den Bundesweiten Vorlesewettbewerb statt. Die Besten Vorleser der Salzgitter Schulen treten ab 15 Uhr gegeneinander an. Für den besten Leser oder die beste Leserin geht es dann weiter zum Landesentscheid. 

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!

---------------------------------------

23.02.2017 - Lebenstedt

Vorlesenachmittag

Wie jeden Monat laden wir um 15 Uhr alle Kinder zwischen 3 und 6 Jahren zu unserem Vorlesenachmittag ein in der Stadtbibliothek Lebenstedt. Lauscht spannenden, abenteuerlichen und lustigen Geschichten. Danach gibt es noch die Möglichkeit zum Malen und Basteln.

Voranmeldungen bitte direkt in der Bibliothek oder unter 05341/839-3434.

---------------------------------------

März

01.03.2017 - Lebenstedt

Literarische Gesellschaft Salzgitter: "Zeit zum Zuhören" zum Thema "Ach die lieben Kleinen" - Von der literarischen Kindheit

Alle literarisch interessierten Bürgerinnen und Bürgern sind einmal im Monat eingeladen, der beliebten Veranstaltungsreihe "Zeit zum Zuhören" zu jeweils unterschiedlichen Themen kostenlos beizuwohnen.

---------------------------------------

06.03.2017 - Bad

Vortrag des Ortsheimtapflegers Hans-Georg Knöß

Dieses Mal berichtet Herr Knöß vom "Handel und Handwerk von der Kaiserstraße bis in die Töpferreihe". Wie immer wird sein Vortrag unterstützt durch eine große Anzahl von Bildern. Der Vortrag findet jeweils um 15 Uhr und um 17 Uhr statt. Die Karten gibt es direkt in der Bibliothek in Salzgitter-Bad für einen Unkostenbeitrag von 2,00€. Da die Veranstaltung sehr beliebt ist, kommen Sie schnell vorbei und sichern Sie sich Ihre Eintrittskarte für eine der beiden Veranstaltungen.

---------------------------------------

07.03.2017 - Lebenstedt

Literaturkreis

Jeden, der Bücher nicht nur lesen, sondern auch darüber diskutieren möchte, begrüßen wir gerne in unserem Literaturkreis. Dieser findet jeden ersten Dienstag im Monat um 17 Uhr statt - im Wechsel zwischen der Stadtbibliothek Salzgitter-Bad und Lebenstedt. Dieses Mal geht es in SZ-Lebenstedt um das Buch "Leiden des jungen Werther" von Johann Wolfgang von Goethe.

---------------------------------------

09.03.2017 - Lebenstedt

Ausstellungseröffnung "Malerei - Zeichnung - Fotografie" von Herrn Hahn

In der Stadtbibliothek Salzgitter-Lebenstedt sind bis zum 21.04.2017 die Bilder von dem Maler, Grafiker und Fotografen Johannes Hahn zu sehen. Der gebürtige Mainzer, der in Kassel Kunst für das Lehramt und Visuelle Kommunikation / Grafikdesign studiert hat, hat schon lange familiäre Bindungen nach Salzgitter und ist selbst seit 2004 Salzgitteraner.

In seinen künstlerischen Ausdrucksmitteln war er schon seit seiner Jugend vielseitig: Malerei, Zeichnung, Fotografie und verschiedene Drucktechniken. Als Maler und Grafiker beschäftigt er sich überwiegend mit den Themen Landschaft und Natur, wobei hauptsächlich Aquarell- und Mischtechniken sowie verschiedene grafische Techniken zur Anwendung kommen. Die Auseinandersetzung mit Landschaft und Natur hat ihn auf Mal- und Fotoreisen unter anderem nach Sylt, Rügen und in die Bergwelt der Dolomiten und Norwegens geführt. Als Fotograf ist er seit 1995 für verschiedene Verlage tätig. Es entstanden seitdem zahlreiche Bildbände und Postkarten sowie über 70 Kalender. Seit 1980 hat er sich deutschlandweit an über 60 Gruppen- und Einzelausstellungen beteiligt und ist seit 1993 Mitglied im Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler (Bezirksverband Harz).

---------------------------------------

22.03. 2017 - Lebenstedt

Star Trek: Wie aus technischen Visionen Realität wurde

Was im späten 20. Jahrhundert noch Visionen von Science-Fiction-Autoren waren, ist teilweise heute ja schon zur Realität geworden. Denken wir doch nur mal an den Kommunikator von Captain Kirk und vergleichen diesen mit unseren heutigen Handys. Der Touchscreen ist bereits in unseren Alltag eingezogen. Werden wir in  Zukunft unsere Freizeit statt vor dem Fernseher in einem Holodeck verbringen und selbst interaktiv an den Geschehnissen teilnehmen? Im Vortrag werden die Visionen von Star Trek in seriöser  und gleichzeitig witziger Art und Weise mit dem heutigen Stand von Wissenschaft und Technik verglichen. Die Veranstaltung findet von 19:00 bis 21:15 Uhr statt, der Eintritt beträgt 9 €. Karten gibt es an der Abendkasse; eine Anmeldung über die Volkshochschule ist vorab unter der Kursnummer 16055 möglich.

Eintritt frei für Sternenflotten-Angehörige in Uniform und Extraterrestrier.

---------------------------------------

23.03.2017

Fahrt zur Buchmesse

Liebe Bücherfreunde,

wir fahren wieder zur Buchmesse nach Leipzig. Bei Interesse melden Sie sich bitte verbindlich bis zum 23. Februar 2017 bei Herrn Herms an, die Kontaktdaten erhalten Sie in der Bibliothek. Die Reisekosten (Mitglieder 26,-- Euro / Nichtmitglieder 33,-- Euro) incl. Eintritt, sind bitte unmittelbar nach der Anmeldung zu zahlen.

Abfahrt wird um 7.30 Uhr in Lebenstedt vor der Stadtbibliothek sein, es besteht eine Zusteigemöglichkeit um 08.00 Uhr am Busbahnhof in Salzgitter-Bad. Rückfahrt um 17.00 Uhr.

---------------------------------------

23.03.2017- Lebenstedt

Vorlesenachmittag

Wie jeden Monat laden wir um 15 Uhr alle Kinder zwischen 3 und 6 Jahren zu unserem Vorlesenachmittag ein in der Stadtbibliothek Lebenstedt. Lauscht spannenden, abenteuerlichen und lustigen Geschichten. Danach gibt es noch die Möglichkeit zum Malen und Basteln.

Voranmeldungen bitte direkt in der Bibliothek oder unter 05341/839-3434.

---------------------------------------

23.03.2017 - Lebenstedt

Multimedia-Vortrag "Thailand, das bekannte und doch so fremde Urlaubsland"

Begleiten Sie von 19:00 Uhr bis 21:15 Uhr den Gütersloher Fotografen und Weltreisenden Reiner Kerner auf einer visuellen Rundreise von Bangkok bis in den Norden an die Grenze zu Myanmar. Der HDAV-Multimedia-Vortrag nimmt Sie mit auf eine Reise in das "Land des Lächelns". Auf dieser Reise erfahren Sie einiges Bekanntes, aber auch viel Unbekanntes über dieses bezaubernde Land. Kerner gibt Antworten auf die Fragen, warum Busschaffner in Bangkok Windeln tragen, ob es auf dem höchsten Berg Thailands eine Toilette gibt und wie erkenne ich einen Ladyboy? In faszinierenden Fotos, kurzen Videos und Animationen führt Reiner Kerner Sie in die Geheimnisse  des Isaans ein und schildert live die Erfahrungen mit thailändischen Menschen. Der Eintritt kostet 9 €. Karten gibt es an der Abendkasse; eine Anmeldung über die Volkshochschule ist vorab unter der Kursnummer 25097 möglich.

---------------------------------------

29.03.2017 - Lebenstedt

Literarische Gesellschaft Salzgitter: "Zeit zum Zuhören" zum Thema "Bim bam bom - Satiren aus dem Kirchenleben"

Alle literarisch interessierten Bürgerinnen und Bürgern sind einmal im Monat eingeladen, der beliebten Veranstaltungsreihe "Zeit zum Zuhören" zu jeweils unterschiedlichen Themen kostenlos beizuwohnen.

---------------------------------------

 



Logo: Salzgitter