Sprungmenü

obere Global-Navigation



Stadtbibliotheken in Salzgitter

Drei Bibliotheken gibt es in Salzgitter: Die 1990 neu erbaute Bibliothek in Lebenstedt, die 2013 um- und ausgebaute Bibliothek am Marktplatz in der Altstadt von Salzgitter-Bad und die im Jahr 2012 umgestaltete Schul- und Stadtbibliothek im Ortsteil Fredenberg.

Katalog (Suchen - vormerken - verlängern)

Alle Medien, auch Vorhandene, sind vormerkbar und werden in ihrer Heimatbibliothek zeitnah abholbereit zur Verfügung gestellt.

Zwei Tage vor Ablauf der Ausleihfrist erinnern wir Sie per Mail. (Optionale Einstellung in den Benutzerdetails)

Zum Katalog

Digitale Angebote in der Stadtbibliothek

Das Onlineangebot besteht aus:

E-Ausleihe (eBooks + Hörbücher)
Genios (Zeitschriftendatenbank)
Munzinger (Duden, Personen- und Länderlexika, KlG, KlfG)
uTalk (Sprachkurs App für PC/Mac + Android/iOS)

Weitere Informationen im Link:

Digitale Angebote

Alltäglich fantastisch: Kindergeschichten aus Finnland Großbildansicht

Alltäglich fantastisch: Kindergeschichten aus Finnland

Die Ausstellung "Alltäglich fantastisch" bietet Einblicke in die finnische Kinderliteratur. In Zusammenarbeit mit dem Finnland-Institut in Deutschland zeigt die Stadtbibliothek Lebenstedt eine handverlesene Auswahl von illustrierten Kinderbüchern, die ins Deutsche übersetzt worden sind. Diese Bücher finden sich auch im Bestand der Stadtbibliothek und können ausgeliehen werden. Die Ausstellung ist vom 10.01.2017 - 25.02.2017 während der Öffnungszeiten zu sehen.

Anlaß der Ausstellung ist der 100. Geburtstag der Republik Finnland im Jahr 2017. Die Stadt Salzgitter hat eine Städtepartnerschaft mit der finnischen Stadt Imatra.

Öffnungszeiten + Kontakt

zu den Stadtbibliotheken

E-Ausleihe

Zur E-Ausleihe

Blog der Stadtbibliothek

Zum Blog


Logo: Salzgitter