Sprungmenü

obere Global-Navigation



Kindertagesstätte
Drucken

Infotag zu neuer Kindertagesstätte

In direkter Nachbarschaft zum Helios-Klinikum baut die Stadt Salzgitter momentan eine weitere Kindertagesstätte, über die sich interessierte Familien und pädagogische Fachkräfte auf Jobsuche informieren können.
Foto: Johanniter Großbildansicht Foto: Johanniter

Am Samstag, 17. September, von 13:00 bis 16:00 Uhr, lädt die Einrichtung, die im im Januar 2017 eröffnen wird, direkt vor dem Kita-Neubau in der Kattowitzer Straße 195 in Salzgitter-Lebenstedt dazu ein. Träger ist die Johanniter-Unfall-Hilfe.

In vier Kindergarten- und einer Krippengruppe wird die Kita Betreuungsplätze für 115 Kinder bieten. 30 Plätze werden dabei an Kinder vergeben, deren Eltern Mitarbeitende des Helios-Klinikums Salzgitter sind, die restlichen 85 Plätze sind für Kinder aus der Stadt Salzgitter vorgesehen. Es gibt noch freie Plätze in der Einrichtung.

Eine Besonderheit der Kita liegt in den flexiblen Öffnungszeiten. An 365 Tagen im Jahr können Kinder, deren beide Elternteile im Schichtdienst arbeiten oder deren alleinerziehender Elternteil Schichtdienst arbeitet, hier betreut werden.

Als Mitmachaktion gibt es an dem Tag einen Namenswettbewerb für die Kita. Gefragt sind kreative Vorschläge der Besucher, wie die Johanniter-Kindertagesstätte heißen soll. Dem Gewinner winkt ein attraktiver Überraschungspreis.

Auch gibt es bei dem Infotag die Möglichkeit für pädagogisches Fachpersonal, sich über die Einrichtung als zukünftige Arbeitsstelle zu informieren. Noch sind nicht alle Stellen für Erzieher und Sozialpädagogische Assistenten besetzt.

Sonntag, 11.09.2016


Logo: Salzgitter