Sprungmenü

obere Global-Navigation



Blitzer
Drucken

Geschwindigkeit wird kontrolliert

Mit Geschwindigkeitsüberprüfungen muss in der Woche vom 27. März bis 2. April in folgenden Stadtteilen von Salzgitter gerechnet werden: Lebenstedt, Gebhardshagen, Bad und Hallendorf.
Wer sich an die Geschwindigkeit hält, wird nicht geblitzt. Großbildansicht

Dabei sagt die Reihenfolge der Stadtteile nichts über den jeweiligen Tag des Einsatzes aus. Je nach Bedarf und Situation können die Einsatzorte spontan gewechselt werden. Die Verkehrsteilnehmer sind gut beraten, wenn sie sich im Stadtgebiet an die vorgegebenen Geschwindigkeitsbegrenzungen halten.

Zusätzlich finden Messungen auf der K 21 zwischen Lobmachtersen und Gebhardshagen statt. Diese sind zum Schutz freiwilliger Helfer bei der Krötenwanderung notwendig.

Mit einer weiteren Geschwindigkeitsüberprüfung muss am Donnerstag, 30. März, auf der Eisenhüttenstraße zwischen Industriestraße-Mitte und Danziger Straße gerechnet werden. In der Zeit vom 01.01.2014 bis 31.12.2016 wurden dort 13 Verkehrsunfälle mit Personenschaden verursacht, bei denen 1 Person schwer und 15 leicht verletzt wurden.

 

Mittwoch, 22.03.2017


Logo: Salzgitter