Sprungmenü

obere Global-Navigation



Salzgittersee
Drucken

Salzgittersee bei Youtube in bewegten Bildern

Der Salzgittersee als das Wassersportzentrum Südostniedersachsens ist Hauptdarsteller in einem Film, der Auftakt einer Filmreihe über das Nördliche Harzvorland ist.
Luftaufnahme des Salzgittersees. Großbildansicht

In Kooperation zwischen der Tourismusförderung der Stadt Salzgitter und dem Nördlichen Harzvorland Tourismusverband e.V. ist der Streifen bereits Ende 2015 entstanden. Zu sehen ist er unter anderen auf dem Youtube-Kanal der Stadt und des Tourismusverbandes.

In der Serie "Salzgitter von oben" ist das Naherholungszentrum Salzgittersee bei Youtube auch aus der Luft zu sehen. Ein dritter Salzgittersee-Film zeigt das Gewässer im Winter.

Der Salzgittersee in Salzgitter-Lebenstedt verbessert die Lebensqualität, liegt direkt vor der Haustür und das Angebot ist breit, bunt und vielfältig vom Angeln über Tauchen, Segeln bis zum Regattarudern in allen olympischen Bootsklassen.
Offiziell eröffnet wird die Salzgittersee-Saison am Sonntag, 9. April, durch die ansässigen Vereine. Am Ostersonntag, 16. April, findet dann das beliebte Fackelschwimmen mit großem Feuerwerk statt.
Aktuell soll im Bereich des Ostufers / Piratenspielplatz eine Fläche für eine mobile Strandbar, die privat betrieben und von privaten Investoren ausgestattet wird, ausgewiesen werden. Am 22. März wird der Rat der Stadt Salzgitter hierüber entscheiden. 
Dienstag, 14.03.2017




Logo: Salzgitter