Sprungmenü

obere Global-Navigation



Kunstausstellung
Drucken

"Kontemplationen" im Tillyhaus

"Kontemplationen" ist der Titel einer Ausstellung mit Arbeiten von Sascha Dettbarn, die bis zum 9. April in der Kleinen Galerie im Tillyhaus in Salzgitter-Bad zu besuchen ist.
"Kontemplationen" im Tillyhaus. Großbildansicht

Präsentiert wird eine Werkgruppe von mehr als zehn Bildern seines jungen Schaffens. Dettbarn ist mit der Ausstellung Gast bei der Salzgitter-Gruppe, die sich alljährlich viermal in dieser Räumlichkeit vorstellt.

Dettbarn, 1982 in Salzgitter geboren, lebt und arbeitet als Künstler, Musiker und Freelancer heute in Braunschweig. Sein Studium der Freien Kunst an der Hochschule für Bildende Künste in der Nachbarstadt schloss er mit Auszeichnung ab. Seit 2013 ist Dettbarn Mitglied im Bund Bildender Künstler (BBK Braunschweig).

Dettbarn Arbeiten waren bislang schon in verschiedenen Städten, so in Frankfurt, Wolfsburg und Königslutter zu sehen. Im vergangenen Jahr beteiligte er sich auch an der Jahresausstellung der Salzgitter-Gruppe im Städtischen Museum Schloss Salder.

Zur Eröffnung in der Kleinen Galerie (am 14.3.2017) sprachen die Kunsthistorikerin Pia Kranz aus Braunschweig, der Sprecher der Salzgitter-Gruppe, Helmut Lingstädt, und der Leiter des Fachdienstes Kultur der Stadt Salzgitter, Norbert Uhde.

Donnerstag, 16.03.2017


Logo: Salzgitter