Sprungmenü

obere Global-Navigation



Interkommunales Gewerbegebiet
Drucken

Interkommunales Gewerbegebiet

Ein Faltblatt mit dem Titel "Information zum möglichen interkommunalen Gewerbe- und Industriegebiet Braunschweig / Salzgitter" ist erarbeitet worden.
Entwurf des möglichen interkommunalen Gewerbegebiets Salzgitter / Braunschweig. Großbildansicht

Verteilt wird es an Braunschweiger Haushalte in Broitzem, Stiddien, Timmerlah und Geitelde sowie in den Salzgitteraner Stadtteilen Üfingen, Thiede, Sauingen und Beddingen.

Zu diesem Thema wird derzeit von den Verwaltungen eine Machbarkeitsstudie erstellt.

Die beiden Oberbürgermeister Ulrich Markurth und Frank Klingebiel informieren in dem Informationsblatt über den Sachstand dieser Machbarkeitsstudie. Sie reagieren damit auf Fragen zu dem möglichen Gewerbe- und Industriegebiet, die in den vergangenen Wochen öffentlich geworden sind.

Das Informationsblatt und weitere Informationen sind auf salzgitter.de einsehbar.

Donnerstag, 27.04.2017




Logo: Salzgitter