Sprungmenü

obere Global-Navigation



Arsenik und ole Spitzen

Das Seniorenbüro der Stadt Salzgitter lädt am Samstag, 17. Juni, um 15 Uhr, zur Aufführung eines Theaterklassikers in die Realschule, am Panscheberg 56, in Salzgitter-Thiede ein.
Realschule in Salzgitter-Thiede Großbildansicht

Das Niederdeutsche Theater aus Braunschweig wird die Krimikomödie "Arsenik un ole  Spitzen", besser bekannt unter "Arsen und Spitzenhäubchen", aufführen.

Die Handlung: Abby und Martha Brewster sind zwei liebenswerte Damen, die mit Holunderwein und etwas Arsen einsamen Seelen helfen möchten und sie "Gott näher bringen". Neben den zwei Tanten treiben auch noch die lieben Verwandten dunkle Geschäfte. Das Stück feierte bereits 1941 am New Yorker Broadway Premiere und gilt zu Recht als großer Klassiker der Krimikomödie, in der die dunklen Seiten der menschlichen Natur und der Gesellschaft dem Zuschauer vor Augen geführt werden.

Informationen und Karten gibt es im Rathaus der Stadt Salzgitter in Lebenstedt, im Zimmer 226 oder unter den Telefonnummern 05341 / 839-4434, 0151 / 16728871 und 05341 / 2449033.
Der Eintritt kostet 5 Euro.

Donnerstag, 01.06.2017




Logo: Salzgitter