Sprungmenü

obere Global-Navigation



Sirenen
Drucken

Geänderte Sirenen-Tonfolge

Ab Samstag, 3. Juni, wird es im Stadtgebiet Salzgitters eine Änderung der Tonfolge des Sirenensignals geben.
Eine Sirenenanlage. Foto: Berufsfeuerwehr Salzgitter Großbildansicht

Zur Funktionsüberprüfung werden alle Sirenen jeweils am 1. Samstag eines Monats um 11 Uhr probehalber ausgelöst.

Durch technische bedingte Änderungen an den Steuerungseinheiten werden die Sirenen zukünftig bei der monatlichen Probeauslösung nur mit einer verkürzten Tonfolge aufheulen.

Sollte also der Probealarm am Pfingstsamstag, 11 Uhr, anders als bisher klingen, so wird damit keine Störung oder besondere Gefahr für die Bevölkerung signalisiert.

Auch wenn es für manche Bürgerinnen und Bürger wie ein Relikt aus vergangener Zeiten erscheint - die insgesamt 35 Sirenen im Stadtgebiet Salzgitters leisten weiterhin wertvolle Dienste zur Alarmierung der Ortsfeuerwehren wie auch zur Warnung der Bevölkerung.





Logo: Salzgitter