Sprungmenü

obere Global-Navigation



Elektrobusse
Drucken

Elektrobusse aus Salzgitter für Hamburg

Die Verkehrsbetriebe Hamburg Holstein GmbH (VHH) geben dem deutschen Elektrobushersteller Sileo GmbH aus Salzgitter nach europaweiten Ausschreibungen den Zuschlag für die Lieferung von 10 vollbatterieelektrischen Kraftomnibussen.
V.l.n.r. Sven Bohnstedt (Vertriebsleiter Sileo), Christine Bozankaya (GF Sileo), Toralf Mueller (GF VHH) Großbildansicht

Im Rahmen der unabhängigen Ausschreibungen für Solo- und Gelenkbusse konnte sich Sileo gegen den Wettbewerb durchsetzen und erhält so den Gesamtauftrag über jeweils fünf elektrisch betriebene Niederflurbusse der Längen 12 und 18 Meter. Toralf Müller, Geschäftsführer der VHH, und Christine Bozankaya, Geschäftsführerin der Sileo GmbH, unterzeichneten am 15.08.2017 in Hamburg Bergedorf die Verträge.

Die Firma Sileo betonte, wie glücklich man über die Entscheidung sei, dass sich nach acht öffentlichen und privaten Verkehrsbetrieben in Deutschland eine Großstadt wie Hamburg für den Einsatz von elektrischen Bussen aus Salzgitter ausspreche.

Donnerstag, 17.08.2017


Lesen Sie auch hier:



Logo: Salzgitter