Sprungmenü

obere Global-Navigation



FH-Mensa
Drucken

Erweiterung: Mensa der Fachhochschule

Aufgrund der deutlich gestiegenen Studentenzahlen wird die Stadt Salzgitter in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Ostfalia und der Wohnbau die Mensa erweitern.
Studenten im Hörsaal der Fachhochschule. Großbildansicht

Die Planungsarbeiten sind abgeschlossen, so dass am Montag, 20. Juni, mit den Bauarbeiten begonnen werden kann.

Da eine Bedienung der Baustelle über die Karl-Scharfenberg-Straße nicht möglich ist, muss die Zufahrt zur Baustelle leider durch Engerode erfolgen. Von der K23 bzw. von der Straße "Erzwäsche" kommend wird die Straße "Alter Weg" benutzt bis zur Einmündung der Straße "An der Hannoverschen Treue". Diese wird in ganzer Länge befahren und ab beginnendem Feldweg als Baustraße hergerichtet.

Der Kinderspielplatz wird eingezäunt, so dass ein unkontrolliertes Verlassen des Kinderspielplatzes nicht möglich ist und Gefährdung für dort spielende Kinder ausgeschlossen wird. Die Straßen werden im erforderlichen Umfang gereinigt, so dass die Belastung, die je nach Wetterlage entsteht, gering gehalten wird.

Der Schwerpunkt der Arbeiten liegt in den Monaten Juni und Juli. In diesem Zeitraum erfolgen die Erdarbeiten  und das Verbringen des Erdreiches. Anschließend werden nur noch spezifische Fahrzeuge für die einzelnen Gewerke benutzt, so dass die Belastung der Bürger in einem hinnehmbaren Rahmen zu sehen ist.

Mittwoch, 15.06.2011


Lesen Sie auch hier:



Logo: Salzgitter