Sprungmenü

obere Global-Navigation



Laufsaison
Drucken

Laufsaison in Salzgitter gestartet

Zum Start in die Laufsaison gab es auch in diesem Jahr zwei Auftaktveranstaltungen, zu der die Allgemeine Ortskrankenkasse (AOK) und die betreuenden Sportvereine MTV, SV Union und TSV Salzgitter eingeladen haben.
Läufergruppe am Salzgittersee. Großbildansicht

In Salzgitter-Lebenstedt starteten die Läufer und Schnellgeher am Dienstag, 9. April, um 18 Uhr vor dem Hallenfreibad am Salzgittersee. Der Union-Sportplatz an der Friedrich-Ebert-Straße in Salzgitter-Bad war am Donnerstag, 11. April, um 18 Uhr Ausgangspunkt für die Ausdauersportler aus dem südlichen Stadtgebiet.

Nach einer gemeinsamen Aufwärmgymnastik mit AOK-Bewegungsfachkraft Hannelore Göbel sind Anfänger und Geübte in unterschiedlichen Leistungsgruppen in die neue Laufsaison gestartet. Danach warteten auf alle Teilnehmer Erfrischungsgetränke.

Jeden Dienstag und Donnerstag treffen sich nun um 18 Uhr in Salzgitter Hunderte von Sportbegeisterten zum Lauf in die Natur. Zur Eröffnung der Laufsaison starteten auch wieder Anfängergruppen. Unter fachlicher Leitung können Neulinge ihre Ausdauer beim Joggen oder Schnellgehen langsam trainieren, um am Saisonende fit zu sein für einen 60-minütigen Lauf mit den "alten Hasen".

Die Teilnahme an den Lauftreffs ist für alle kostenfrei, auch eine Zugehörigkeit zu einem der beteiligten Sportvereine ist nicht erforderlich. Wer Lust hat mitzumachen, kommt einfach - mit geeignetem Schuhwerk - zu den Treffpunkten.

Montag, 15.04.2013


Logo: Salzgitter