Sprungmenü

obere Global-Navigation



Krankenhaus
Drucken

Klinikum Salzgitter

Am Samstag, 6. November 2010, zogen die beiden bisherigen Standorte des Klinikums Salzgitter, Bad und Lebenstedt, in den neuen, hochmodernen Neubau in Salzgitter-Lebenstedt.
Das weiße Gebäude des Klinikums Salzgitter im Hintergrund. Großbildansicht

Der Klinikum-Neubau bietet mit etwa 750 Mitarbeitern Platz für 380 Betten. Das Investitionsvolumen betrug rund 60 Millionen Euro inklusive technischer Großgeräte.

Durchgängige 2-Bettzimmer sorgen für eine freundliche Atmosphäre mit zeitgemäßen sanitären Möglichkeiten. In der Eingangsebene findet sich neben einer neugestalteten Aufnahme eine moderne Hochleistungsdiagnostik mit CT und MRT.  Auf der darüberliegenden Ebene schließen sich kurze Wege zwischen dem OP- und dem Intensivbereich sowie einer  Zwischenstation für Überwachungspatienten an. Das stationäre Angebot wird ergänzt durch tagesklinische Strukturen und Flächen für Arztpraxen, um die Vernetzung des Klinikums mit dem ambulanten Bereich zu stärken.

Die Notarzteinsatzfahrzeuge (NEF) in Salzgitter-Lebenstedt und -Bad stehen auch weiterhin wie gewohnt an beiden Standorten für die Versorgung von Notfällen bereit. 

Anschrift: Kattowitzer Str. 191, 38226 Salzgitter (Lebenstedt)
E-Mail: infoklinikum-salzgitterde
Telefon: 05341 / 835-0
Telefax: 05341 / 835-1515



Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:



Logo: Salzgitter