Sprungmenü

obere Global-Navigation



Laufstrecken am Salzgittersee

Am Salzgittersee gibt es vier vom Niedersächsischen Leichtathletik-Verband zertifizierte Laufstrecken. Start und Ziel sind jeweils am Parkplatz am Hallenfreibad.

Hab Spaß dabei - 5,7 km: Eine Seerunde

Sie sind Anfänger, Neu- oder Wiedereinsteiger? Dann ist die "Hab Spaß dabei"-Runde genau das Richtige für Sie. Diese Strecke einmal um den Salzgittersee ist der traditionellen Runde des Silvesterlaufs und des Volkstriathlons nachempfunden und mit einer Länge von 5,7 km auf ebenem, festem Untergrund optimal für Sie geeignet. Laufen Sie vorbei an den Strandsportfeldern neben der DLRGStation und dem Piratenspielplatz weiter am Lebenstedter Strand bis zur Reppnerschen Bucht. Auf der gegenüberliegenden Seeseite (Westufer) führt Sie die Strecke zur Wasserskiseilbahn. Biegen Sie aber nicht links ab, sondern bahnen Sie sich Ihren Weg rechts über die Fuhsebrücke und direkt nach der Brücke links in Richtung Tennispark und Eissporthalle. Folgen Sie weiter der Beschilderung und biegen Sie nach etwa 800 m links ab. Sie folgen der Route vorbei am Aussichtsturm, über die kleine Brücke und biegen dann nach links ab. Der Weg führt Sie vorbei an den Wassersportvereinen im kleinen Sporthafen zurück zu Ihrem Ausgangspunkt auf dem Parkplatz.

Komm in Form - 7,6 km: Eine Seerunde plus Inselrunde

Die "Komm in Form"-Runde baut auf der "Hab Spaß dabei"-Runde auf und ist etwas anspruchsvoller. Die Seerunde mit 5,7 km wird hier ergänzt um eine Insel-Runde, die zusätzlich 1,9 km zählt. Beginnen Sie in Richtung DLRG-Strand und Piratenspielplatz in Richtung Reppnersche Bucht. Biegen Sie auf der Fredenberger Seite nach 3,3 km links ab und laufen direkt an der Wasserskiseilbahn (Westseite des Sees) vorbei. Nach 700 m biegen Sie erneut links ab über die große Brücke. Umrunden Sie einmal die Insel - auf der regelmäßig Konzerte und andere Großveranstaltungen stattfinden - und laufen dann geradeaus in Richtung Tennispark / Eissporthalle. Vor der Brücke führt die Strecke Sie wieder nach links. Folgen Sie der Beschilderung, die Sie wieder vorbei am Aussichtsturm und den Vereinsanlagen mit dem kleinen Sporthafen zurück zum Ausgangspunkt leitet.

Lauf Dich fit - 10,2 km: Kleine Bruchmachtersen-Runde

Diese schöne "Lauf Dich fit"-Runde führt Sie zunächst einmal in die andere Richtung als die beiden vorherigen Streckenläufe. Starten Sie in Richtung Ostpromenade, wo alljährlich die spektakulären Drachenbootrennen stattfinden. Biegen Sie links ab, vorbei am Restaurant Seeterrasse und dann rechts über die Brücke. Hinter dem Aussichtsturm laufen Sie nach links. Beim Jugendkulturzentrum "Forellenhof" biegen Sie rechts ab. Die Strecke geleitet Sie durch eine Unterführung in den Stadtteil Bruchmachtersen hinein. Biegen Sie nach dem Ortseingangsschild direkt hinter der Brücke links ab. Überqueren Sie dann am Ende die Fuhse und folgen dem Flussverlauf nach links. Nach 300 m laufen Sie diesmal rechts parallel am Forellenhof vorbei. Die Strecke führt Sie zum Ausgangspunkt zurück. Laufen Sie geradeaus weiter in Richtung Badestrand und umrunden Sie einmal den See. Bei der Wasserskiseilbahn laufen Sie wieder links und umrunden die Insel. Vor dem Tennispark halten Sie sich wieder links und folgen der Beschilderung. Es geht wieder am Aussichtsturm und Modellboot-Teich vorbei. Laufen Sie nach der Brücke geradeaus und biegen am Ende links ab in Richtung Hallenfreibad.

Hol Dir Kraft - 16,6 km: Große Bruchmachtersen-Salder-Runde

Auf dieser "Hol Dir Kraft"-Strecke lernen Sie außergewöhnliche Wege kennen. Starten Sie in Richtung Ost-Promenade, biegen links ab und laufen vorbei am Restaurant Seeterrasse. Weiter geht es rechts über die Brücke und hinter dem Aussichtsturm links zum Forellenhof. Dort biegen Sie wieder rechts ab. Es geht durch die Unterführung in den Stadtteil Bruchmachtersen hinein. Folgen Sie der verkehrsarmen Hauptstraße "Söhlekamp" bis zum Ortsausgang. Biegen Sie dort links auf den Feldweg ab, laufen dann entgegen dem Uhrzeigersinn um das Feld herum. Am Ende biegen Sie vor der Fuhsebrücke rechts ab und folgen dem Verlauf der Fuhse. In Salder kehren Sie auf der anderen Seite der Fuhse um und folgen erneut dem Wasserlauf. Es geht weiter geradeaus unter der großen Straßenbrücke hindurch bis zurück zum Forellenhof. Laufen Sie rechts parallel dazu vorbei bis zum Ausgangspunkt am Parkplatz. Dort führt Sie die Route weiter geradeaus in Richtung Badestrand. Nun umrunden Sie den Salzgittersee. Bei der Wasserskiseilbahn biegen Sie erneut links ab und umrunden nach 400 m die Insel. Vor dem Tennispark geht es links entlang bis zum Aussichtsturm. Biegen Sie links ab und laufen anschließend geradeaus über die Brücke. Ganz am Ende halten Sie sich links. Am Hallenfreibad vorbei erreichen Sie nach 16,6 km das Ziel.


Lesen Sie auch hier:


Lauftreff am Salzgittersee

Jeden Dienstag um 18 Uhr trifft sich der Lauftreff Salzgitter am Stadtbad.


Logo: Salzgitter