Sprungmenü

obere Global-Navigation



Blockflöten-Wiedereinstieg
Drucken

Orientierungstag für Blockflöten-Wiedereinsteiger/innen

Am Samstag, 23.03.2019, von 10 Uhr bis 18.45 Uhr findet in der Musikschule der Stadt Salzgitter, Stadtteil Salzgitter-Bad, Marienplatz 12, Raum 1,
ein Orientierungstag für Wiedereinsteiger/innen statt.

Es wird teils gemeinsam, teils in Ensemblegruppen Blockflötenmusik aus verschiedenen Epochen und Stilrichtungen in Originalbesetzung und auch in verschiedenen Arrangements gespielt. Die Schwerpunkte richten sich nach Ihren Wünschen und Fähigkeiten. Wünsche hierzu sind willkommen.
Die Noten werden auf Anfrage verschickt oder können ab dem 04.03.2019 abgeholt werden.

Das Einstudieren der Stücke findet erst direkt an diesem Samstag statt.
Der Orientierungstag beinhaltet gemeinsame und einzelne Proben, eine gemütliche Kaffeepause und ein kurzes internes Werkstattkonzert.

Ablauf:

  • 10.00 Uhr gemeinsamer Beginn
  • 10.30 Uhr - 12:00 Uhr Probenphase 1
  • 12.00 Uhr - 13:00 Uhr Mittagspause mit großem Suppentopf (bei Bedarf bitte eigenes "Lunchpaket" mitbringen, Getränke sind vorhanden),
  • Probenphase 2, durchmischt mit kleinen Pausen
  • 18.00 Uhr internes "Werkstattkonzert", Ende ca.18.45 Uhr. 
  • Offener Ausklang, Austausch, Gesprächsmöglichkeit.


Das Anmeldeformular finden Sie auch als PDF-Datei auf der Startseite der Musikschule. (Link unten auf dieser Seite. E-Mail der Musikschule: Verwaltung-Musikschulestadt.salzgitterde )

Wer das erste Mal einen Kursus an der Musikschule absolviert, bei dem ist es besonders wichtig, dass Sie bzw. Er Angaben zum Stand ihrer/seiner Fähigkeiten macht.
Es werden Blockflöten mit barocken Griffen gespielt. Wem diese nicht bekannt ist, kann am Orientierungstag gerne eine Einführung bekommen.

Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 6 Personen.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Getränke und Gebäck gegen Spende
an den Förderverein der Musikschule

Donnerstag, 24.01.2019


Downloads:



Logo: Salzgitter