Sprungmenü

obere Global-Navigation



Musikschule Musikalische Grundstufe
Drucken

Musikalische Grundstufe

Die ganzheitlich angelegte Musikalische Grundstufe schafft die Voraussetzungen für den weiterführenden Unterricht in der Musikschule der Stadt Salzgiter.

Angebote:

Rhythmik für Kleinkinder für Kinder  von 2 bis 3 Jahren
Sie sind eingeladen zum gemeinsamen Musizieren mit Ihrem Kind. Dabei finden Sie und ihr Kind Spaß und Freude an Klang, Rhythmus und Bewegung.

Ziel ist es, Musik zum täglichen Bestandteil im Familienleben zu machen, so wie das über viele Generationen ganz selbstverständlich war.

Im Unterricht wird Ihnen beispielsweise vermittelt, wie sie Lieder, Sprechverse, Bewegungs- und Fingerspiele, kleine Tänze und Kreisspiele auch zu Hause mit Ihren Kindern spielen können.

Einfache Instrumente wie Klangstäbe, Rasseln, Klanghölzer und Glöckchen begleiten den Unterricht.

Unterrichtsort: Salzgitter-Lebenstedt
Teilnehmerzahl: 8 Paare

Musik und Malen für ab Kinder 4-6 Jahre
Freude am Spiel mit Farben entdecken und Erlebnisse in Bilder umsetzen.
Ausdrucksformen der Musik- Rhythmus, Bewegungsfreude, Klangfarbe -malend umsetzen.

Die Kinder werden spielerisch an verschiedene Farben und Techniken herangeführt.

Ziel ist es, Fingerfertigkeit, Feinmotorik, Rhythmusempfinden und Konzentrationsvermögen der Kinder zu fördern und sie an die Musik heranzuführen.

Unterrichtsort:  Salzgitter-Bad
Beginn: September 2019
Teilnehmerzahl: 6-10 Kinder

Musikalische Früherziehung für Kinder
zwischen 4 bis 5 ½ Jahren

Gemeinsam und ganzheitlich von Anfang an: Unsere erfahrenen Musikpädagogen nehmen Ihre Kinder mit in das Singen und Tanzen, wecken Bewegungsfreude, lassen Musik verschiedener Stilrichtungen und verschiedener Kulturen hören, mit dem Orff-Instrumentarium musizieren, erste Geheimnisse der Musiklehre und der Instrumentenkunde entdecken und machen Lust auf das Lernen eines eigenen Instrumentes.

Unterrichtsdauer: 2 Jahre
Teilnehmerzahl: 8 - 10 Kinder

Instrumenten-Karussell
Das Instrumenten Karussell bildet den Übergang zum Instrumentalunterricht für Kinder im Alter von 6 bis 9 Jahren.
In Vierergruppen wird jeweils fünf Wochen an einem Instrument unterrichtet und zwar in wechselnden Fächern: Aktuell sind es Blockflöte, Violine, Schlagzeug, Klavier und Akkordeon.

Das Instrumenten-Karussell dient als Orientierungshilfe für die weitere musikalische Laufbahn. Ein wichtiger Teil des Instrumenten-Karussells ist das gemeinsame Musizieren. Hier kommen die Kinder zu einer großen Gruppe zusammen, musizieren gemeinsam ihre erlernten Stücke und lernen wichtige musikalische Bausteine kennen.

Unterrichtsorte:Salzgitter-Lebenstedt/Salzgitter-Bad
Teilnehmerzahl: 20 - 25 Kinder
Unterrichtsbeginn: Februar 2019 und September 2019

Musiktherapie für folgende Zielgruppen auch präventiv
(im Vorfeld von Erkrankungen)

  •  Kinder mit sozialen und emotionalen Problemen (Krisensituationen, Ängste, Konzentrationsschwierigkeiten etc.)
  • Kinder mit leichten psychosomatischen Erkrankungen
  • Kinder mit Entwicklungsverzögerungen
  • Kinder mit autistischen Zügen
Donnerstag, 02.05.2019




Logo: Salzgitter