Sprungmenü

obere Global-Navigation



Klimaschutzmanager
auf dem Stadtplan anzeigen Drucken

Neuer Klimaschutzmanager

Jan Holzenbecher ist der neue Klimaschutzmanager der Stadt Salzgitter. Seit 1. Oktober ist er für die Gestaltung und Umsetzung des Klimaschutzkonzeptes der Stadt zuständig.
Jan Holzenbecher Foto: Stadt Salzgitter Großbildansicht

Zu einer seiner ersten Aufgaben gehörte Anfang Oktober 2015 die Organisation und Durchführung der Energietage im Rathaus in Lebenstedt. Diese Veranstaltungswoche beschäftigte sich mit der Frage: "Wie kann ich zu Hause Energie sparen und die Umwelt schonen?" Anschauliche Antworten gab es unter anderen anhand von Vorträgen, einer Diskussion, Mitmachaktionen sowie Ausstellungsobjekten rund um das Thema Energiesparen.

Herr Holzenbecher bringt aus seiner vorherigen Berufslaufbahn ein umfangreiches Wissen aus der Klimaschutzberatung, dem Stoffstrommanagement, dem Bereich erneuerbarer Energien sowie aus der Erarbeitung von Klimaschutzkonzepten mit. So war er während seiner Tätigkeit beim Büro "merkWATT" einer der "Väter" des im Jahr 2013 ins Leben gerufenen Klimaschutzkonzeptes der Stadt Salzgitter.
Mit dem Konzept hat die Stadt eine strategische Grundlage und Planungshilfe geschaffen, um die städtische Klimaschutzpolitik kontinuierlich umsetzen zu können.

Kontakt:

Jan Holzenbecher
Joachim-Campe-Straße 6 -8
38226 Salzgitter
Telefon: 05341 / 839-4141
E-Mail: klimaschutzstadt.salzgitterde




Die Stelle ist gefördert bis zum 30.09.2018
durch die Bundesrepublik Deutschland
im Rahmen der nationalen Klimaschutzinititative
Förderkennzeichen 03K01466.


Logo: Salzgitter