Sprungmenü

obere Global-Navigation



AWO Tagespflegeperson
Drucken

Vertretungskräfte gesucht

Der AWO-Kreisverband Salzgitter-Wolfenbüttel sucht gemeinsam mit der Stadt Salzgitter ab sofort zwei qualifizierte Kindertagespflegepersonen als Vertretungskräfte.
Gebäude des Fachdienstes Kinder, Jugend und Familie der Stadt Salzgitter. Foto: Stadt Salzgitter Großbildansicht

Sie werden als mobile Vertretungskräfte bei Ausfall einer Kindertagespflegeperson die Kinderbetreuung in Großtagespflegestellen und bei Betreuung in anderen Räumen sicherstellen.

Die Vertretungskräfte werden im Umfang von jeweils 30 Wochenarbeitsstunden bei der AWO angestellt und vom Familienservicebüro der Stadt pädagogisch begleitet. Das Einsatzmanagement erfolgt ebenfalls durch das Familienservicebüro.

Die Vertretungskräfte sind im Wechsel in den zugeordneten Tagespflegestellen präsent und betreuen als Zweitkraft mit, wenn Vertretung stattfindet. So haben sie regelmäßig Kontakt zu den Kolleginnen vor Ort, können deren Tageskinder kennenlernen und einen beziehungsfördernden Kontakt halten.

Für diese verantwortungsvolle Tätigkeit werden qualifizierte Kindertagespflegepersonen mit Zertifikat des Bundesverbandes Kindertagespflege e.V. beziehungsweise Nachweis einer Qualifizierung nach dem DJI-Curriculum im Umfang von mindestens 160 Unterrichtsstunden

oder Personen mit höherwertiger pädagogischer Berufsausbildung gesucht. Berufserfahrung in der Kinderbetreuung ist von Vorteil.

Erwartet werden:

  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Kooperationsbereitschaft für das Zusammenwirken mit dem Familienservicebüro und im Kollegenkreis
  • die notwendige Mobilität für die eigenständige Anfahrt der Kindertagespflegestellen.

Die Vergütung erfolgt nach TV AWO Salzgitter, Entgeltgruppe 2

Bewerbungen oder Fragen richten Sie bitte an den
AWO-Kreisverband Salzgitter-Wolfenbüttel e.V.
Berliner Str. 76
39226 Salzgitter
Telefon: 05341 / 175711
E-Mail: infoawo-salzgitterde
(Auskunft erteilt Herr Hagedorn)

Dienstag, 06.11.2018




Logo: Salzgitter