Sprungmenü

obere Global-Navigation



Zeltival
Drucken

Zeltival im Park: Mehr als Musik!

Noch bis Pfingstmontag, 10. Juni, findet im Stadtpark in Lebenstedt das Konzert-Festival "Zeltival im Park" statt.
Der Stadtpark von oben. Foto: Stadt Salzgitter Großbildansicht

Veranstalter sind Konzertagentur Piekert, Hawkids Entertainment GbR und die Stadt Salzgitter.

Das Programm des "Zeltivals" besteht nicht nur aus Konzerten im Zirkuszelt, es gibt auch ein buntes Rahmenprogramm mit Kunst- und Baum-Führungen.

Musikalisches im Zelt

Musikalisch präsentiert am Samstag, 8. Juni, um 10.55 Uhr, die Schülerinnen und Schüler des Blockflötenensembles der Grundschule am Ostertal ihr Können. Sie stimmen auf das Kinder-Klassik-Konzert des "Alinde Quartetts" ein.  Um 20 Uhr wird die Band die "Hawkids" ihre große Show mit einer hochkarätigen Bläsersektion auf die Bühne bringen.
Am Montag, 10. Juni, um 19 Uhr,  wird das  "Maharaj Trio" traditionelle indische Musik mit Sarod, Sitar und Tabla  spielen.

Noch gibt es Karten an der Abendkasse! Die Veranstaltung "Die Feisten" am 9. Juni ist bereits ausverkauft.

Rahmenprogramm: Führungen und Ausstellung

Die Schüler und Schülerinnen der Grundschule Am Ostertal präsentieren auf dem "Zeltival" am Samstag, 8. Juni im Zeltgarten nicht nur Musikalisches. Sie haben den Jahresverlauf am Beispiel eines Baumes im Stadtpark wöchentlich beobachtet und dokumentiert. Sie präsentieren ab 14.30 Uhr das Ergebnis in Bildern. Gleichzeitig möchten die Schülerinnen und Schüler und die Schulleitung ein starkes Zeichen setzen, den Stadtpark als grüne Lunge des Stadtteils Salzgitter-Lebenstedt und Lebensraum für die Schülerinnen und Schüler sowie die Bürgerinnen und Bürger zurückzuerobern.

Ebenfalls am Samstag, 8. Juni, ab 15 Uhr, startet eine Baumführung mit Harald Wintjen durch den Stadtpark. Treffpunkt ist auch hier der Zeltgarten. Eine zweite Führung dieser Art findet am Sonntag, 9. Juni, um 16 Uhr, mit gleichen Startort, aber anderer Wegführung statt.

Wer sich schon immer gefragt hat, was es mit den Kunstwerken auf sich hat, die im Stadtpark stehen, erfährt dies bei zwei fachkundigen Kunstführungen mit Sigrid Lux unter dem Motto "KUNSTüberall", am Samstag, 8. Juni, ab 16 Uhr, und  am Sonntag, 9. Juni, um 15 Uhr. Treffpunkt ist der Zeltgarten.
Nach den Führungen gibt es die Gelegenheit zu einer offenen Diskussion im Zeltgarten.

Weitere Informationen gibt es bei der Konzertagentur Piekert unter der E-Mail: mailkonzertagentur-piekertde

07.06.2019


Downloads:

Weitere Infos im WWW:



Logo: Salzgitter