Sprungmenü

obere Global-Navigation



Ausschreibung Kehrbezirk
Drucken

Ausschreibung Kehrbezirk

In der Stadt Salzgitter ist zum 1. August 2019 der Kehrbezirk 10710 mit einer bevollmächtigten Bezirksschornsteinfegerin/einem bevollmächtigen Bezirksschornsteinfeger zu besetzen.
Die Bezirksschornsteinfeger aus dem Salzgitter-Gebiet. Foto: Stadt Salzgitter Großbildansicht

Der Kehrbezirk 10710 beinhaltet eine Größenordnung von zurzeit ca. 3.400 Liegenschaften und umfasst einige Straßenzüge des Stadtteils Salzgitter-Watenstedt, die Stadtteile Salzgitter-Thiede und Salzgitter-Drütte, die Werke der Unternehmen VW(Salzgitter-Beddingen) und MAN (Salzgitter-Watenstedt) sowie den Ortsteil Fümmelse der Stadt Wolfenbüttel.

Die Aufgaben und Tätigkeiten einer bevollmächtigten Bezirksschornsteinfegerin/eines bevollmächtigten Bezirksschornsteinfegers ergeben sich insbesondere aus dem SchfHwG und werden dort in den §§ 13 ff. beschrieben.



Die Bewerberin/der Bewerber muss

  • die handwerksrechtlichen Voraussetzungen zur selbstständigen Ausübung des
    Schornsteinfegerhandwerks besitzen,
  • gesundheitlich zur Wahrnehmung der Aufgaben im Schornsteinfegerhandwerk geeignet sein und dieses schriftlich erklären,
  • über die für die Aufgabenerfüllung erforderlichen Rechtskenntnisse verfügen,
  • über die für die Aufgabenerfüllung erforderlichen Kenntnisse der deutschen
    Sprache verfügen und
  • die für die Aufgabenerfüllung erforderliche persönliche und fachliche
    Zuverlässigkeit besitzen.


Für die Bestellung zur bevollmächtigten Bezirksschornsteinfegerin/zum bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger wird eine Verwaltungsgebühr von 328 Euro erhoben.

Adresse an die die Bewerbung bis zum 31.05.2019 (Eingang Behörde) zu richten ist: 

Stadt Salzgitter
Fachdienst BürgerService und Ordnung
z. Hd. Herrn Bonse
Postfach 10 06
80, 38206 Salzgitter.


Die Auswahl zwischen den Bewerberinnen und Bewerbern erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Zur Auswahlentscheidung wird die vom  Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr herausgegebenen
Bewertungsmatrix in modifizierter Form zur Unterstützung herangezogen.

Weitere Informationen sind der Ausschreibung, die unten auf dieser Seite zum Download bereit steht, zu entnehmen.

Für weitere Auskünfte steht Herr Bonse unter der Telefonnummer 05341/839-3308, Fax: 05341 / 839-4935, Email: frank.bonsestadt.salzgitterde zur Verfügung.

Die Öffnungszeiten sind: Montag bis Mittwoch und Freitag von 9 Uhr bis 12 Uhr sowie Donnerstag von 14 Uhr bis 18 Uhr.

Montag, 29.04.2019


Downloads:



Logo: Salzgitter