Sprungmenü

obere Global-Navigation



Soziale Stadt Steterburg
Drucken

Sanierungsbeirat trifft sich

Der Sanierungsbeirat Steterburg trifft sich am Donnerstag, 14. November, um 18 Uhr im Büro des Quartiersmanagements, Lange Hecke 4, zu seiner ersten Sitzung.
Ehrenamtliche des Sanierungsbeirates engagieren sich für Steterburg. (Foto: Stadt Salzgitter) Großbildansicht

Im Mittelpunkt steht die Verabschiedung der Geschäftsordnung, über die die zehn Beiratsmitglieder und ihre zehn Vertreterinnen und Vertreter zu entscheiden haben. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen.

Der Sanierungsbeirat Steterburg besteht aus fünf Bürgerinnen und Bürgern aus Steterburg, fünf Vertreterinnen und Vertreter aus verschiedenen Institutionen sowie zehn Stellvertreterinnen und -vertretern. Alle Mitglieder möchten sich im Sanierungsbeirat ehrenamtlich einbringen, um die Umsetzung der Gesamtmaßnahme "Soziale Stadt Steterburg" zu unterstützen. Der Sanierungsbeirat wird an dem 14. November über eine Geschäftsordnung entscheiden, die Grundlage für das das ehrenamtliche Engagement der Mitglieder ist.

Darüber hinaus informieren die Quartiersmanagerinnen über den Sachstand Soziale Stadt Steterburg sowie den Sachstand Verfügungsfonds.

Mittwoch, 06.11.2019


Lesen Sie auch hier:



Logo: Salzgitter