Sprungmenü

obere Global-Navigation



Wochenende der Graphik
Drucken

Wochenende der Graphik - Ausstellungen, Aktionen

Die Braunschweigische Landschaft e.V. präsentiert gemeinsam mit Museen, Galerien, Initiativen und Kunstschaffenden des Braunschweiger Landes zum diesjährigen "Wochenende der Graphik" ein vielfältiges Programm mit Ausstellungen, Führungen und vor allem vielen Mit-Mach-Aktionen.
Datum: Samstag, 09.11.2019 - Sonntag, 10.11.2019
Kategorien: Ausstellung, Besichtigungen/Führungen
Ort: Tillyhaus in Salzgitter-Bad
Marienplatz 12
38259 Salzgitter (Bad)
Veranstalter: Braunschweigische Landschaft e.V.
Löwenwall 16
38100 Braunschweig
E-Mail: info@braunschweigischelandschaft.de
0531/28019750
Ursula Weigelt und Kalle Becker zeigen eine Auswahl ihrer grafischen Arbeiten. (Foto: Eigentum der Künstler) Großbildansicht

In Salzgitter:

Zweiklang - Arbeiten von
Ulla Weigelt und Kalle Becker

Der Maler und die Malerin befinden sich auf Abwegen: Ulla Weigelt und Kalle Becker präsentieren Graphisches aus ihrem Schaffen.

Ulla Weigelt zeigt Bilder von Schiffen als Symbol einer Verbindung zwischen Ländern, Kontinenten und Menschen. Öldrucktechnik, Zeichnung und Radierung liegen ihr dabei am Herzen. Wie immer ist sie neugierig, experimentierfreudig und offen für alles Unbekannte.

Kalle Becker arbeitet sich an Shakespeares "Hamlet" ab. Becker sagt: "Mein Verhältnis zu dem Drama ist gebrochen. Ich finde den Stoff zu plakativ. Und so habe ich ihn ganz bewusst mit graphischen Mitteln umgesetzt." So ist eine Serie von 17 Collagen entstanden.

Flüchtig betrachtet haben die Exponate der Künstlerin und des Künstlers erst einmal nichts miteinander zu tun. Ihnen gemein aber sind die Leidenschaft und die Freude am Gestalten, die sich durch alle Arbeiten wie ein roter Faden ziehen.

Sa 09.11.2019 13.00 - 16.00 Uhr:
Vortrag "Vom Kleber zum Rechner" von Kalle Becker: Das
Medium der Collage

So 10.11.2019 13.00 - 16.00 Uhr:
Workshop "Technik des Linolschnitts" mit Ulla Weigelt:
Einführung in die Technik des Linolschnitts

Infos zum "Wochenende der Grafik"

"Mit Druck - Druck mit!" Unter diesem Motto präsentiert die Braunschweigische Landschaft gemeinsam mit Museen, Galerien, Initiativen und Kunstschaffenden des Braunschweiger Landes zum diesjährigen "Wochenende der Graphik" ein vielfältiges Programm mit Ausstellungen, Führungen und vor allem vielen Mit-Mach-Aktionen für Groß und Klein:

Am 09. und 10. November 2019 laden sie ein, der faszinierenden Geschichte des Buchdrucks nachzuspüren, herausragende Beispiele der Graphik zu bestaunen oder in Workshops, Werkstätten und Ateliers selbst künstlerisch tätig zu werden.

Aus konservatorischen Gründen lagern Kunstwerke auf Papier meist im Dunkel des Depots. Druckgraphische Techniken - 2018 von der UNESCO aufgenommen in die Liste immateriellen Kulturerbes - setzen vermeintlich spezielle Kennerschaft und besondere Materialien und Werkzeuge voraus.

Am "Wochenende der Graphik" werden diese Hürden genommen und stellen beides in den Mittelpunkt: Sonst verborgene Kunstschätze gelangen ans Licht, kompliziert anmutende Techniken kommen zum Einsatz. 

Die Besucherinnen und Besucher begeben sich mit auf eine spannende Reise durch das Braunschweiger Land und entdecken die lange Tradition und die lebendige Vielfalt an Druckkunst, Graphik und Zeichnung in der Region.





Logo: Salzgitter