Sprungmenü

obere Global-Navigation



Oper an der Leine
Drucken

Grimm - Jugendoper

Moderne Oper für Kinder- und Jugendliche. Für Schülerinnen und Schüler aus Salzgitter ab 10 Jahre. Mit dem bösen Wolf hat eigentlich schon jeder seine schlechten Erfahrungen gemacht:
Datum: Dienstag, 03.09.2019
Kategorien: Kinder, Kino/Theater
Ort: Aula des Gymnasiums Salzgitter-Bad
Am Eikel 22
38259 Salzgitter (Bad)
Beginn: 10 Uhr
Veranstalter: Oper an der Leine, Hannover
Tel.: 0511 / 648186
E-Mail: tbirschel@t-online.de

Mutter Geiß mit ihren sieben Geißlein, die drei Schweinchen, der alte Hofhund und sein Sohn, der junge
Jäger. Dem aufmüpfigen Rotkäppchen, das sowieso lieber Dorothea genannt werden möchte, ist das egal und es begibt sich, wahrscheinlich auch ziemlich fasziniert von den Schauermärchen, in den Wald.

Dort stellt sich heraus, dass der junge Wolf namens Grimm nicht nur nicht böse, sondern auch ausgesprochen interessant und vor allem ziemlich heiß ist. Also nimmt sie ihn, leicht entflammt wie sie ist, mit ins Dorf, um den Gerüchten ein Ende zu setzen.

Allerdings scheinen sich die Dorfbewohner mit ihrem Märchen vom bösen Wolf ausgesprochen wohl zu fühlen und machen es dem Käppchen ziemlich schwer, sich durch das Dickicht von Vorurteilen kämpfen.

Eine Aufführung des Ensembles der Oper an der Leine (Hannover):

Das Ensemble ist ein Team junger professioneller Musiker aus Hannover, die in ihrer gemeinsamen künstlerischen Arbeit Ideen und Konzepte verwirklichen wollen, die im "traditionellen" Opernbetrieb so nicht umsetzbar sind.

Ein besonderes Anliegen des Ensembles ist, junge Menschen an die Gattung Oper heranzuführen und ihnen den Einstieg in das von ihnen oft als fremd, ja unzugänglich empfundene Metier zu erleichtern.





Logo: Salzgitter