Inhalt anspringen

Salzgitter

Adventstreff vor und im Schloss Salder

Rock ‘n‘ Roll & Christmas Concert, Bläserklänge und fröhliche Chormusik.
Am Samstag, 10. und Sonntag, 11. Dezember lädt das Städtische Museum Schloss Salder wieder zum beliebten Adventstreff auf den stimmungsvoll geschmückten Schlosshof ein.

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

11.12.2022(seit 10.12.2022, letzter Tag)

Mit Hochdruck haben die Teams des städtischen Museums Schloss Salder und der „Flugbörse Reisebüro Baberowski und von Zitzewitz“ in den vergangenen Wochen am Programm des Adventstreffs vor und im Schloss in Salzgitter-Salder gearbeitet. Jetzt ist die Planung abgeschlossen und die Besucherinnen und Besucher des Adventsmarktes, können sich am Samstag, 10. und Sonntag, 11. Dezember auf ein stimmungsvolles weihnachtliches Ambiente freuen .

Der Weihnachtswald, das Schloss, das nach Einbruch der Dunkelheit im besonderen Licht erstrahlt, und der Duft von Glühwein und gebrannten Mandeln lassen den Besuch zu einem besonderen Erlebnis werden. 

Am Samstag werden Nicola Duff, der Chor "Moderne trifft Tradition" und die "Crazy Legs" mit dem "Rock ’n‘ Roll Christmas Concert" für den schwungvollen musikalischen Auftakt sorgen. Am Sonntag stimmen dann der Chor „Kantorei Vocale“ der Gesangsverein Liederkranz und das Blechbläserensemble „Feinblech“ die Gäste auf die Weihnachtszeit ein. 

Im Schafstall bieten Hand- und Kunsthandwerker/innen von Edelsteinschmuck über kunstvoll gestaltete Schalen und Skulpturen bis hin zur Kettensägekunst und hausgemachtem Likör die unterschiedlichsten Geschenkartikel an. 

Auch an die kleinen Gäste ist gedacht – es gibt verschiedene Mitmachaktionen, ein Puppentheater, die Märchenzeit im Schlossgewölbe und die Bastelaktion "Weihnachtskrippen" in der Lernwerkstatt.

Der Eintritt ist frei. 

Öffnungszeiten:

Samstag 10.12.2022, 13 – 22 Uhr
Sonntag, 11.12.2022, 11 - 18 Uhr


Kann während des Adventstreffs ebenfalls besichtigt werden:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • AK2@GMX.DE
  • Stadt Salzgitter
  • Stadt Salzgitter / A. Kugellis