Sprungmenü

obere Global-Navigation



Bundestagswahl 2017
Drucken

Bundestagswahl 2017 am 24. September

Der 19. Deutsche Bundestag wurde am Sonntag, 24. September 2017, gewählt. Das bedeutete im Wahlkreis 49 Salzgitter-Wolfenbüttel, dass rund 206.000 Wahlberechtigte ihre jeweiligen Wahlbüros in 333 Wahlbezirken aufsuchten oder per Briefwahl ihre Kreuzchen gesetzt haben.
Wahlkreis 49 Großbildansicht

Die Kreiswahlleitung oblag bei der Bundestagswahl 2017 dem Landkreis Wolfenbüttel. Dort war auch am Wahlsonntag das Gesamtergebnis des Wahlkreises abrufbar.

Über aktuelle Live-Seiten informierte die Stadt Salzgitter am Sonntag, 24. September, über das Teilergebnis für Salzgitter. Die Ergebnisse aus den einzelnen Stimmbezirken erschienen direkt nach ihrem Eingang im Wahlbüro auch im Internet auf der Webseite salzgitter.de bzw. auf der mobilen Darstellung m.salzgitter.de.

In Salzgitter waren rund 74.000 Wahlberechtigte aufgerufen, ihre Stimme abzugeben.





Logo: Salzgitter